Technischer Einsatz - Menschenrettung

Dienstag, 21. November 2017 18:28 - 20:30

Einsatzort:

Gießhübler Hauptstraße, 2344 Maria Enzersdorf

Einsatzgrund:

PKW durchbrach einen Gartenzaun

 

Tätigkeiten am Einsatzort:

  • Verkehrsregelung
  • Übergabe des Lenkers an den Rettungsdienst
  • Fahrzeugbergung

Eingesetzte Mannschaft und Gerät:

FF Gießhübl:

3 Fahrzeuge 12 Mann

FF Hinterbrühl:

5 Fahrzeuge 17 Mann

Rettungsdienst
Polizei

Weitere Fotos vom Einsatz: